Ich habe im Mai let­zten Jahres die Ein­führungs­fahrt mit der Mein Schiff 4 von Kiel bis Ham­burg geniessen dür­fen.
Nach mehreren pri­vat­en Kreuz­fahrten mit der Mein Schiff 1 + 2, bin ich voller Erwartung in Kiel auf die Mein Schiff 4 gege­gan­gen und war total geflasht, wie der Neubau von TUI gewor­den ist. Da größ­ten­teils Balkonk­abi­nen ver­füg­bar sind, habe wir natür­lich auch eine bekom­men und hat­ten den toll­sten Blick!

       Balkonkabine Atrium Atlantik

Nach ver­schiede­nen Work­shops während unser­er Kurzreise hat­ten wir auch genü­gend Gele­gen­heit, das Schiff aus­führlich zu geniessen. Beson­ders hat es mir wieder das Atlantik-Restau­rant ange­tan, welch­es in 2 Bere­iche unterteilt ist: Clas­sic und Mediter­ran — für jeden etwas dabei.  Dieses Á la carte-Restau­rant ist für Sie ohne Zuzahlung, wie auch Gosch Sylt, Back­stube und das Tag & Nacht Bistro.

                      Bibliothel Klanghaus Diamant

Ent­deck­en Sie am Heck des Schiffes die dia­mant­för­mige Glas­fas­sade, die sich über 2 Decks erstreckt oder eine der 13 ver­schiede­nen Bars und Lounges an Bord der Mein Schiff 4

An See­ta­gen lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch im Spa & Meer oder in der grossen finnis­chen Hor­i­zontsauna, bei schönem Wet­ter kön­nen Sie  im  25-Meter-Aussen­pool Ihre Bah­nen schwim­men.

                                                                          MS40116_digi_cv_002

                                         Wollen Sie das Schiff ken­nen ler­nen? Melden Sie sich bei uns, wir berat­en Sie gerne!