Was haben die Filme Tro­ja und Sakri­leg mit der Kult­serie Game of Thrones gemein­sam? Richtig — Drehorte auf Mal­ta & Gozo!

Viele denken, dass sie erst stun­den­lang im Flugzeug sitzen müssen, um die Filmkulis­sen der Lieblings­filme und Serien besuchen zu kön­nen. Viele Hol­ly­wood Filme und Serien wer­den aber in den schön­sten Eck­en Europas gedreht, also ganz nah dran.

Star Wars

Die beliebte Film­rei­he wird natür­lich nicht im Wel­traum gedreht…Der großteil der kom­plet­ten Saga wurde in Europa und Umge­bung gedreht.

Das Ferien­haus von Prinzessin Ami­dala, in dem  Anakin Sky­walk­er und Pad­mè heirat­en in Episode II — Angriff der Klonkrieger war in Ital­ien, am Com­er See.

Obi-Wan Keno­bi und Darth Vad­er kämpften in Episode III — Die Rache der Sith auf dem Ätna in Sizilien um Leben und Tod

In Episode VII — Das Erwachen der Macht find­et Rey Luke Sky­walk­er let­z­tendlich in Irland.

Weit­ere Drehorte waren unter anderem in Island, Fuerteven­tu­ra, Kroa­t­ien, Nor­we­gen, Tune­sien und Jor­danien.

Wer in Rey’s Fußstapfen treten möchte, kann das z.B. mit DERTOUR machen. 12 Tage dauert die Reise quer durch Irland, bei der 5 Drehorte der Episo­den VII und VIII besichtigt wer­den.

 

Game of Thrones

Die Buchver­fil­mung des Roman­rei­he “Das Lied von Eis und Feuer” hält momen­tan den Emmy Reko­rd und ist damit die erfol­gre­ich­ste Serie der Welt, auch laut Zuschauerzahlen.

Die Serie wird fast auss­chließlich in Europa und Marokko gedreht. Die Burg “Win­ter­fell” befind­et sich in Nordir­land (und Schot­t­land), “Königsmund” ist in Kroa­t­ien zu find­en, wenn Sie einen Abstech­er nach Island machen, befind­en Sie sich “Hin­ter der Mauer” und die Are­na von “Mereen” befind­et sich in ein­er alten Stierkamp­fare­na in der Nähe von Sevilla/Spanien.

Wer sich die Drehorte in Nordir­land anschauen möchte, kann die 8‑tägige Miet­wa­gen­run­dreise “Fasz­i­na­tion Game of Thrones” buchen, die Sie zu den Drehort­en von unter anderem Schloss Win­ter­fell, der Küste von Dorne und der Sturm­lande.

 

Har­ry Pot­ter

Wer Städtereisen bevorzugt, kann sich in Lon­don einen Großteil der Drehorte von Har­ry Pot­ter anschauen.Hier befind­en sich näm­lich nicht nur die Har­ry Pot­ter Stu­dios, son­dern auch die Drehorte von Gleis 9 3/4, über das Har­ry nach Hog­warts kommt und der Lead­en­hall Mar­ket, in dem sich der Pub “Zum tropfend­en Kessel” befind­et, über den Har­ry in die Winkel­gasse gelangt.

Die Drehorte der Zauber­schule Hog­warts befind­en sich im Nor­den Eng­lands.

 

 

 

 

Herr der Ringe / Der Hob­bit

Zugegeben, um die Drehorte dieser Filme zu sehen, muss man doch einige Zeit im Flugzeug sitzen. Das “Auen­land” und “Mit­tel­erde” befind­et sich näm­lich in Neusee­land.      Es lohnt sich aber auf alle Fälle.

Wohnen Sie im Hob­bit Motel, besichti­gen Sie die Drehorte den “Riv­er Anduin” “Troll­shaw For­est” und “Osgiliath”.

Bei ein­er 22 tägi­gen Run­dreise machen Die Abstech­er zu allen wichti­gen Drehort­en der Fan­ta­sy-Rei­he.

 

 

Wir wis­sen genau, wo welch­er Film und wo welche Serie gedreht wurde.

Melden Sie sich bei uns!

 

 

Tele­fon: 05451 — 54740

E‑Mail: info@reisebuero-strier.de