Auch Deutsch­land hat schöne Eck­en, die Ost­see gehört defin­tiv mit zu den schön­sten.

End­los lange Strände, Leucht­türme und gemut­liche Strand­körbe. Und natür­lich die ständi­ge Brise der Ost­seeluft. Die See­bäder haben viel zu bieten, da ist das erkun­den per Rad natür­lich noch ein zusät­zlich­er Bonus.

Die Ver­anstal­ter bieten Ihnen eine große Auswahl an Ost­see-Rad­we­gen an. Ver­schieden Vari­a­tio­nen, einige 8 Tage und andere nur 4 Tage.

Brin­gen Sie Ihre eige­nen Räder mir oder lei­hen Sie sich vor Ort eins.

Wie wäre es zum Beispiel mit ein­er Woche, Lübeck bis Stral­sund?

 

 

Urlaub ein­mal anders: eine Woche Rad fahren an der meck­len­bur­gis­chen Ost­see!

In diesem Jahr wollte ich die Heimat näher ken­nen ler­nen und habe mich für den Ost­seeküsten­rad­weg entsch­ieden. 330 Kilo­me­ter von Lübeck nach Stral­sund waren ein wun­der­schönes Erleb­nis. Die viel­seit­ige Land­schaft und die idyl­lis­chen Rad­wege haben mich über­rascht – ein stetiger Wech­sel von Steilküste, Wald, Schilf, Dünen, Strand­prom­e­nade!

 

 

Unsere Tagesetappen:
Lübeck – Wismar 90 km (Verkürzung der Strecke per Bahn ist möglich) 
Wismar – Kühlungsborn 52 km
Kühlungsborn – Warnemünde 30 km
Warnemünde – Prerow 67 km
Prerow – Barth 30 km
Barth – Stralsund 53 km












Edith Eckenroth radelte die komplette Strecke und freut sich Ihnen etwas darüber zu erzählen.

Tel: 05451-547411
eh@reisebuero-strier.de

(Arbeitszeiten: Mo,Di,Do & Fr ab 12:30 Uhr - 18:00 Uhr und Mi 09:00 - 11:30 Uhr & 15:00 - 18:00 Uhr)